*
Kopf-Bild
blockHeaderEditIcon
Posten-Teilen
blockHeaderEditIcon

Bereits im Ruhestand

Investmentfondsberatung für Ruheständler und RentnerIch habe mich aus dem aktiven Berufsleben zurückgezogen, bin 67 Jahre alt und habe mir ein kleines Vermögen mit Investmentfonds für diverse Anschaffungen und als monatliches Zubrot für meine jetzige Altersvorsorge geschaffen.  Darum möchte ich mich aber nicht immer kümmern, denn es gibt schönere Dinge im 3.Lebensabschnitt. Ich habe in den vergangenen Jahren bereits einige gemischte Erfahrungen gesammelt.

Meine aktuelle Investmentfonds-Situation

welche Investmentfondsstrategie passt für michAufgrund meines fortgeschrittenen Alters fühle mich derzeit etwas orientierungslos. Ich stelle mir selbst die Frage, ob Investmentfonds noch das richtige für mich sind. Der Anlagehorizont ist einfach langfristig. Auf der einen Seite brauche ich das monatliche Zubrot, welches ich in den letzten Jahren gut erwirtschaften konnte. Auf der anderen Seite gibt es wenig andere Alternativen zur aktuellen Null-Zins-Politik. Tja was soll ich tun? Ich brauche mein jetziges finanzielles Zubrot weiterhin, um meinen Lebensstandard zu erhalten..

Meine Bedürfnisse und Wünsche

Ich will unabhängig von größeren Marktbewegungen  mein Investmentfonds-Vermögen bewahren und meine finanzielles Ziele bis zum Lebensende beibehalten.  Ich möchte gerne verlässliche und planbare Ergebnisse mit meinen bereits bestehenden Investmentfonds-Vermögen erzielen.

Sprechen Sie mit uns. Gerne zeigen wir Ihnen eine Möglichkeit, wie Sie das Risiko in Ihrem Investmentfonds-Depot planbarer machen können.

Ein Klick und 

Voll im Berufsleben
blockHeaderEditIcon

Fondsdepot vorhanden jedoch wenig Aktivität

Am Karrierebeginn
blockHeaderEditIcon

Keine Erfahrung und neu auf dem Gebiet

Im Ruhestand
blockHeaderEditIcon

bereits im Ruhestand

Der Profi
blockHeaderEditIcon

Der Profi

Fondsdepot vorhanden und sehr aktiv

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail