Kopf-Bild
blockHeaderEditIcon
Posten-Teilen
blockHeaderEditIcon
Kann man durch Sparen arm werden?
15.11.2019 10:58 ( 81 x gelesen )

Der Negativzins befeuert das Dilemma der deutschen Prekär-Sparer

Gefunden am 13.11.2019 in:    www.welt.de

Wohlhabende investieren in Immobilien und bauen so ihr Vermögen aus. Dabei hätten auch Bezieher kleinerer und mittlerer Einkommen die Chance auf Vermögensaufbau. Doch sie klammern sich an Sparbuch und Girokonto – und riskieren eine große Rentenlücke.

....... Aktien oder Aktienfonds leisten langfristig einen wichtigen Beitrag zum Vermögensaufbau ..........

Weiterlesen unter: 

https://www.welt.de/finanzen/geldanlage/article203392768/Finanzbildung-Negativzins-naehrt-Angst-vor-Altersarmut.html


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Voll im Berufsleben
blockHeaderEditIcon

Fondsdepot vorhanden jedoch wenig Aktivität

Am Karrierebeginn
blockHeaderEditIcon

Keine Erfahrung und neu auf dem Gebiet

Im Ruhestand
blockHeaderEditIcon

bereits im Ruhestand

Der Profi
blockHeaderEditIcon

Der Profi

Fondsdepot vorhanden und sehr aktiv

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*